Die 5 besten Gaming-Tische mit LED Beleuchtung

Der Gaming-Tisch mit LED-Beleuchtung ist ein Highlight in jedem Gaming-Zimmer. Wir zeigen dir unsere Top 5 Kaufempfehlungen und Tipps zum Nachrüsten einer LED-Beleuchtung sowie Hinweise, auf die du beim Kauf achten solltest.

Meine aktuellen Bestsellergerade sehr beliebt

Der Gaming-Tisch mit LED Beleuchtung ist das stylishste und auffälligste Equipment in deinem Gaming-Zimmer. Weder der Racing-Chair noch gut platzierte LED-Zierleisten können hier mithalten.

Denn Gaming-Tische richten sich mit ihrem Erscheinungsbild und ihrer Ausstattung speziell an die Wünsche und Vorlieben von Gamern. Welche Gamer-Tische mit einer LED-Beleuchtung wir dir empfehlen können und auf was du beim Kauf achten solltest, wirst du folgend lesen.

Das richtige Ambiente

Gaming-Tisch mit LED-Beleuchtung: das Highlight im Gaming-Zimmer

Bei einem Gaming Tisch mit LED Beleuchtung handelt es sich um eine bestimmte und sehr beliebte Ausstattungsform dieser Modelle. Gaming Tische richten sich mit ihrem Erscheinungsbild und ihrer Ausstattung speziell an die Wünsche und Vorlieben von Gamern. Einen großen Stellenwert nimmt hier die LED Beleuchtung an besagten Tischen ein.

Der Gaming-Tisch mit LED Beleuchtung gehört mit Abstand zu den gefragtesten Modellen. Der Nutzen einer solchen LED Beleuchtung an einem Gaming-Tisch ist hier natürlich zweitrangig. Ganz im Vordergrund stehen hier die optischen Eindrücke, die durch die verbauten Beleuchtungseinheiten geschaffen werden. Ganz einfach gesagt, sehen die Tische mit einer LED Beleuchtung einfach besser aus als die eher schlicht wirkenden Gaming Schreibtische ohne eine derartige Eigenschaft.

So steht der Gaming-Tisch mit LED Beleuchtung ganz im Einklang mit deinem PC Tower und den darin enthaltenen Komponenten wie z.B. eine Wasserkühlung oder der Grafikkarte, die nicht selten auch mit einer ähnlichen LED Beleuchtungseinheit ausgestattet sind.

Zubehör zum Nachrüsten

Kann ich eine LED Beleuchtung nachrüsten?

Unser Filter und Konfigurator für Gaming-Tische bietet dir die Möglichkeit, die verschiedensten Modelle auf dem Markt nach den wichtigsten Eigenschaften zu sortieren. Auch die Option, Gaming-Tische nach einer vorhandenen LED Ausstattung zu filtern, ist gegeben.

Aber was tun, wenn du dich bereits für ein Modell entschieden hast, und der Tisch schon in deinem Gamingzimmer steht und du nachträglich doch lieber einer einen Tisch mit Beleuchtung hättest haben wollen? Auch hier kannst du dir mit etwas Kreativität und ein wenig handwerklichen Geschick Abhilfe schaffen.

Streifen und Schläuche für den Gaming-Tisch

Deinen Gaming-Tisch kannst du auch nachträglich noch mit einer LED Beleuchtung ausstatten. Dazu eigenen sich zum Beispiel optimal diverse LED Streifen bzw. Schläuche. Diese lassen sich nicht nur einfach verlegen und aufgrund der Flexibilität auch um Ecken und Kanten führen. Auch die meist vorhandene Klebefläche ermöglicht eine kinderleichte Montage.

Deinen Gaming-Tisch mit Unterbauleuchten ausstatten

Unterbauleuchten sind im Gegensatz zu den biegsamen LED Streifen nicht ganz so flexibel. Rein optisch wirken sie aber wesentlich wertiger und ansprechend. Und das auch im ausgeschalteten Zustand. Hier stehen auch Modelle zur Verfügung, die über ein Milchglas verfügen. Das Licht wirkt hier viel diffuser und wirkt so viel weicher und gleichmäßiger.

Spots für eine einfache Montage

LED Spots kennt ihr wahrscheinlich am ehensten von modernen Deckenbeleuchtungen. Die kleinen runden in der Decke eingelassenen LEDs sehen nicht nur ansprechend aus, auch sind sie für den Alltagsgebrauch sehr stromsparend. Warum sollten Sie nicht auch für deinen Gaming-Tisch zum Einsatz kommen? Ganz genau, hier gibt es keinen Grund, diese Leuchtmittel nicht zu verwenden. Denn diese stehen auch mit einem klebenden Untergrund zur Verfügung, die eine maximal einfache Montage ermöglicht.

Hier wirkt die Beleuchtung am besten

Wo sollte die LED Beleuchtung am besten angebracht werden?

Wenn du dich für den Kauf einer zusätzlichen LED Beleuchtung für deinen Gaming-Tisch entschieden hast, stellt sich schnell die Frage, wo du am besten deine neu erworbenen Leuchtmittel anbringen solltest. Hier stehen am Tisch natürlich genügend Flächen zur Verfügung. Hier hast du natürlich freie Wahl.

Am besten eigenen sich jedoch Bereiche, die dem Betrachter direkt verborgen bleiben. Das wäre zum Beispiel die Unterseite oder die Rückseite des Tisches. So wird ein indirekts Licht produziert, welches ein wesentlich besseres Ambiete in deinem Gamingzimmer produziert, als es eine direkte Beleuchtung je könnte.

LED Beleuchtung mit mehreren Farben

Der Vorteil der LED Technik liegt ganz klar im sparsamen Betrieb. Stromkosten können minimiert und Laufzeiten im Batteriebetrieb wesentlich gesteigert werden. Doch auch die Möglichkeit, das Licht stufenlos zu dimmen und die Farben im RGB Bereich zu wechseln, ist ein nicht zu vernachlässigender Faktor.

Aus diesem Grund ist es meist möglich, den Gaming-Tisch mit LED Beleuchtung in verschiedenen Farben erstrahlen zu lassen und auch teilweise zu dimmen. Das ist natürlich abhängig vom Modell und sollte zuvor der Herstellerbeschreibung entnommen werden.

Solltest du deinen Tisch nachträglich mit diversen Spots, LED Leisten oder Schläuchen ausstatten wollen, stehen auch hier verschiedenste Ausführungen bereit, die eine Dimmung und einen Farbwechsel zulassen.

Zum Schluss

Ein Fazit zum Schluss

Die LED-Beleuchtung ist wohl die charakteristischste Eigenschaft, die Gamer an einem speziellen Gaming-Tisch finden können. Entsprechend groß ist das Angebot für diese Modelle.

Im Vergleich zu einfachen Tischen ohne eine LED-Beleuchtung sind diese Ausführungen aber etwas teurer. Wer aber bereit ist, diesen etwas höheren Preis zu zahlen, wird in seinem Gaming-Zimmer einen echten Hingucker erhalten.

Moritz

Moritz

Das 30. Lebensjahr erreicht und mit Diablo I und der Beta von CS groß geworden, möchte ich dir helfen, den für dich optimalen Gaming Tisch zu finden.

SUCHEN UND FINDENSuche und finde deinen Gaming-Tisch

SUCHEN UND FINDENFinde deinen Gaming-Tisch

zockertisch.de
Logo
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen
0