Skip to main content

TRUST GXT 711 Dominus

129,99 € 159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 22. Oktober 2021 08:05
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 22. Oktober 2021 08:05

Eigenschaften

Marke
LED-Beleuchtung
Höhe einstellbar
Höhe75 cm
Breite116 cm

Beschreibung

Testbericht zum TRUST GXT 711 Dominus

Aktuelle Bestseller

Entdecke die aktuellen Gaming-Tisch und Gamingstuhl Bestseller:

Der TRUST GXT 711 Dominus Gaming-Tisch gehört zu den aktuellen Bestsellern. Auf dem ersten Blick scheint das Modell recht einfach und schlicht. Eine LED-Beleuchtung sowie auffällige Designelemente sucht man vergebens.

Schnell stellt man sich also die Frage, wie es der Tisch im wahrsten Sinne des Wortes geschafft hat, spielend einfach in die Herzen der Gamer zu gelangen. Doch warum ist das so? Dieser Tatsache möchte ich mit diesem Testbericht genauer auf den Grund gehen. Daher schauen wir uns den Trust Gaming-Tisch einmal genauer an.

Die Montage des Trust Gaming-Tisches

Die Anleitung des Trust GXT 711 Dominus

Die Anleitung des Trust GXT 711 Dominus

Vor dem Spaß steht bekanntlich die Arbeit. So muss auch ich mich zuvor an den Zusammenbau des Tisches machen. Die Montage ging aber leicht von der Hand. Zugegebenermaßen war es nicht der erste Gaming-Tisch, den ich zwischen meinen Fingern hatte.

Hinzu kommt aber auch, dass alle Bauteile sehr stabil und robust wirken. Alle Gewinde und Bohrungen sind ordentlich verarbeitet und tragen so zu einem unproblematischen Zusammenbau bei.

So konnte also schon hier der Trust GXT 711 Dominus für mich seine ersten Pluspunkte sammeln. Die Abstände zu den Gewinden und der vorgesehenen Aufnahme waren stets übereinstimmend. Hier musste man nicht improvisieren oder versuchen, die Schraube irgendwie noch halbwegs sicher zu befestigen.

Der erste Blick auf den fertiggestellten Trust Dominus

Trust GXT 711 Dominus

Trust GXT 711 Dominus

Seitlich betrachtet fällt sofort die markante und ansprechende Y-Bauform des Tischgestelles auf. Aber über Geschmäcker lässt sich bekanntlich streiten. Der hintere Bereich der Tischplatte wird durch zwei Streben zusätzlich fixiert und stabilisiert. Hier kommt nichts mehr zum Wackeln.

Das Etikett am Trust GXT 711 Dominus

Das Etikett am Gaming-Tisch

Wem das rote Etikett schon vorher aufgefallen ist, möchte ich demjenigen natürlich auch einen genaueren Einblick nicht verwehren. Dieses Etikett ist unterhalb der Tischplatte zu finden und ist mit einem kleinen Bändchen befestigt.

Der Seitliche Aufdruck

Aufdruck auf beiden Seiten des Gaming-Tisches

Aufdruck auf beiden Seiten des Gaming-Tisches

Ebenso nicht zu übersehen ist der Aufdruck am Trust Dominus. Dieser wird mit dem Hashtag #BUILDINGCHAMPIONS dargestellt und ist auf beiden Seiten des Tisches zu finden.

Selbst habe ich meinen Tisch als Vorführmodell in einem Expert-Markt günstig geschossen. Hier fehlten leider die sonst im Lieferumfang zu findenden zusätzlichen Aufkleber, welche seitlich an den Tischbeinen aufgeklebt werden können. Diese stehen sowohl in Camouflage als auch in einer roten Variante zur Verfügung.

Da ich mich sowieso gegen die Beklebung entschieden hätte, kann ich diesen Verlust aber durchaus verschmerzen 😉

Bevor wir uns nun den einzelnen Detail und Funktionen des Trust Dominus widmen, gucken wir uns noch das restliche Zubehör an, welches sich zusätzlich nach dem Zusammenbau mit im Lieferumfang befindet.

Der Zusätzliche Lieferumfang

Der zusätzliche Lieferumfang des Trust GXT Dominus

Der zusätzliche Lieferumfang des Trust GXT Dominus

Nachdem wir den Tisch ohne nennenswerte Auffälligkeiten und Probleme montieren konnten, werfen wir nun einen Blick auf die noch zusätzlich im Lieferumfang befindlichen Zubehörteile. Diese bleiben nach der Montage des eigentlichen Tisches übrig.

  • Getränkehalterung: Oben links ist die Getränkehalterung zu sehen. Diese wird mit zwei von den rechts zu sehenden Schrauben seitlich am Gaming-Tisch montiert. Auf welcher Seite du die Getränkehalterung montierst, bleibt dir überlassen. Sowohl rechts als auch links sind Montagemöglichkeiten zu finden.
  • Headsethalterung: Oben rechts neben der Getränkehalterung ist die Halterung für dein Headset zu finden. Auch diese wird mit zwei der rechts zu findenden Schrauben am Tisch fixiert. Nicht seitlich, sondern vorne rechts oder links stehen Möglichkeiten zur Montage zur Verfügung.
  • Austauschbare Standfüße: Zusätzlich findest du 2x 4 verschiedene Standfüße im Lieferumfang, die du nach deinen eigenen Wünschen an den Tischbeinen des Trust Dominus anschrauben kannst. Diese bieten unterschiedliche Höhen und geben dir so die Möglichkeit, den Tisch in verschiedenen Höhen zu positionieren.
  • Kabelführung zum Verkleben: Neben einer fest verbauten und eingelassenen Kabelführung im oberen rechten Bereich der Tischplatte findest du zwei Kabelführungen zum Verkleben. Auf der Rückseite dieser Führungen befindet sich eine Folie, die du einfach abziehen kannst, um die Klebefläche freizulegen. Die Kabelaufnahmen kannst du somit frei positionieren.
  • Bauanleitung: Mittig findest du die Montageanleitung zum Zusammenbauen. Diese ist selbsterklärend und ohne Probleme zu verstehen. Sie hat auch nur 3 Seiten 😉

Die Oberfläche und die Tischplatte des GXT 711 Dominus

Nun werfen wir mal einen oder auch mehr gekonnte Blicke auf die Tischplatte des GXT 711 Dominus und schauen uns an, was diese uns zu bieten hat.

Das Material der Tischplatte

Das Material der Tischplatte

Das Material der Tischplatte

Bevor ich mir den Trust Dominus gekauft habe und ich bis dahin nur die Produktabbildungen aus dem Internet kannte, ließ mich der Gedanke nicht los, dass es sich hier um eine leicht gummierte oder auf Stoff basierende Oberfläche handelt, die optimal für Mäuse geeignet ist.

Dem ist in der Tat aber nicht so. Die ca. 1,8 cm dicke Tischplatte besteht im Kern aus einer einfachen, aber stabilen MDF-Holzplatte. Diese wurde mit einer Art Laminat überzogen, welches recht glatt und robust wirkt, aber fühl- und sichtbare Poren aufweist.

Leider gibt mir diese Oberfläche kein all zu hohes Qualitätsgefühl. Selbst habe ich Bedenken, dass die Kanten sich mit der Zeit oder bei Kontakt mit Feuchtigkeit lösen könnten.

Im vorderen Bereich mit einem Cutout

Die Tischplatte vom Trust GXT Dominus

Die Tischplatte vom Trust GXT Dominus

Die Tischplatte wirkt auf dem ersten Blick schlicht einfach und wenig auffällig. Das mach den Tisch für mich aber sehr interessant und ansprechend. Hier besticht die Einfachheit.

Im oberen Bild zu sehen, befindet sich im vorderen Bereich der Platte eine Vertiefung. Die Kante dieser Vertiefung weist eine zusätzliche Entgratung von ca. 45 Grad auf. Das macht es auf Dauer wesentlich bequemer, deine Arme abzulegen.

Die Kante wirkt nicht so spitz und drückt daher nicht so stark in deine aufliegenden Unterarme. Das kann ich in der Tat bestätigen. Denn diesen langen Test habe ich ohne Unterbrechungen mit aufliegenden Armen am Trust Dominus geschrieben.

Die kurvenförmige Vertiefung lässt dich näher am Geschehen sitzen und bietet dir so mehr Handlungsspielraum.

Hinten mit einer entgrateten Tischkante

Die Rückseite des Trust GXT Dominus

Die Rückseite des Trust GXT Dominus

Wie schon vom vorderen Bereich bekannt, ist auch am hinteren Ende der Tischplatte des Trust GXT Dominus eine Entgratung sowie eine leichte Vertiefung auffindbar.

Das bietet dir einerseits die Möglichkeit, Kabel an dem entstehenden Hohlraum entlang zu führen. Auf der anderen Seite verhindert die Schräge das starke Abknicken von diversen Kabeln, die du unter den Tisch langlegen möchtest.

Unterhalb des Tisches stehen leider keine weiteren Aufnahmen wie Boxen, Netze oder Führungen für eventuelle Steckleisten oder Kabel bereit, wie man es von vielen anderen Tischen kennt.

Die Getränkehalterung aus Stahlgeflecht

Trust GXT 711 Getränkehalterung

Trust GXT 711 Getränkehalterung

Die Getränkehalterung des Trust GXT 711 Gaming-Tisches besteht aus einem einfachen, aber stabilen Stahlgeflecht.

Das sollte absolut nicht als Nachteil gewertet werden. Viele andere Modelle, auch teils von namhaften Herstellern, bietet hier nur eine günstigere Alternative aus Kunststoff.

Diese mögen zwar stylischer geformt sein. Einen stabilen und sicheren Stand findest du in jedem Fall mit dieser maximal robusten Bauform.

Verschraubungen sowohl links und rechts

Verschraubungen sowohl links und rechts für Getränke- und Headsethalterung

Befestigt werden kann die Getränkehalterung sowohl links als auch rechts vom Gaming-Tisch. Hier sind nämlich auf beiden Seiten entsprechende Gewinde vorhanden. Somit ist der Tisch optimal für Links- und Rechtshand Gamer gleichermaßen geeignet.

Die Halterung für dein Headset

Haken für dein Headset

Haken für dein Headset

Sowie dein Getränk findet auch dein Headset seinen Platz. Im vorderen Bereich der Tischplatte hast du sowohl links als auch rechts die Option, dein Haken für dein Headset zu montieren.

Auch hier werden dir natürlich wieder hochwertige und ins Holz der MDF-Platte eingelassene Gewindebuchsen zur Verfügung gestellt. Die Montage macht auch hier keine Probleme.

Die Kabelführung im der Tischplatte

Die Kabelführung des Trust GXT 711 Dominus

Die Kabelführung

Der Trust Dominus stellt dir die Möglichkeit bereit, über eine Kabelführung Kabel sauber und unauffällig unterhalb des Tisches zu führen. Diese Führung findest du im rechten hinteren Bereich des Tisches.

Hier hätte ich mir schon eine zweite und auf der linken Seite zu findenden Öffnung gewünscht. Diese eine Kabelführung kann bei mehreren Geräten schnell an ihre Grenzen stoßen.

Die Standfüße zu einschrauben und austauschen

Einschraubbare Einsätze für die Tischbeine

Einschraubbare Einsätze für die Tischbeine

Wie bereits zuvor schon einmal angeschnitten, bietet dir der Trust Dominus Gaming-Tisch die Option, verschiedene einzuschraubende Einsätze für die Tischbeine zu verwenden.

Der Sinn ist darin zu finden, dass du so die Höhe des Tisches anpassen kannst. Die flachen Einsätze haben gerade einmal eine Höhe von ca. 1 cm.

Die höhere Alternative ist mit insgesamt 3 cm gleich 2 cm höher und bewirkt so bei Verwendung natürlich auch eine 2 cm höheren Tisch.

Ein Fazit zum Schluss

Ein Fazit: Trust GXT 711 Dominus

Bei dem Trust GXT Dominus handelt es sich um einen recht kompakten, sehr schlichten, aber dafür sehr durchdachten Gaming-Tisch, dessen Vorteile erst bei näherer Betrachtung Aufschluss bieten.

Sowohl die Möglichkeit, Links- und Rechtshändern eine optimale Bedienung des Gaming-Tisches zu bieten, als auch die simple, aber funktionelle Option, den Tisch mittels Austausch der Einsätze für die Tischbeine anzupassen, ist auffallend positiv.

Auch die Verarbeitung lässt keine negativen Äußerungen von mir zu. Lediglich die Oberfläche sagt mir persönlich nicht so zu. Die Montage lief ohne Probleme und der Tisch macht auch heute noch einen stabilen und robusten Eindruck.

Wer also einen kompakten, robusten Gaming-Tisch ohne viel Schnick Schnack sucht, ist mit dem Trust GXT 711 Dominus bestens beraten.

Produktdaten

Tiefe76 cm
Gewicht19 kg
EigenschaftenHeadsethalter, Getränkehalter, Kabelführung, Mauspad
FarbeSchwarz
Material (Tischplatte)Holz
Material (Rahmen)Metall
GestellY-Typ
Premiummarke
LED-Beleuchtung
Höhe einstellbar
Höhe75 cm
Breite116 cm


129,99 € 159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 22. Oktober 2021 08:05